Das Beste von Banff und Jasper

9 Tage ab / bis Calgary
Reiseziel: Alberta
pro Person im DZ
2.249 €
Die Ortschaft Banff Die Ortschaft Banff Die Ortschaft Banff Die Ortschaft Banff Die Ortschaft Banff Die Ortschaft Banff Die Ortschaft Banff
Reisehighlights
  • Banff, Jasper & Yoho Nationalpark
  • 7 geführte Tageswanderungen
  • Alle Wanderungen mit leichtem Tagesrucksack
  • Gute Hotels mit Frühstück
  • Zeit für Sightseeing und Entspannung
  • Gut kombinierbar mit weiteren Reisen
Leistungen (im Preis inbegriffen)
  • Transfers ab / bis Calgary
  • 8 Übernachtungen (DZ) in guten Hotels
  • 7 x Frühstück
  • Willkommensgeschenk
  • Eintritt zu den Nationalparks
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Zusatzkosten
  • Anreise nach Kanada
  • Trinkgelder
  • Persönliche Extras
  • Alkoholische Getränke
Optionales
  • Mountainbike Miete ca. CAD 55,-
  • Wildwasserfahrt ca. CAD 170,-
  • Western Reiten ca. CAD 120,- / 2 Std.
Anforderungen
  • Leichte bis gemäßigte Wanderungen mit leichtem Tagesrucksack, immer vom Reiseleiter begleitet. Gute Mittelklasse Hotels mit eigenem WC und Dusche.
  • Allgemeine Hinweise zu Aktivtouren
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet
Teilnehmeranzahl

Keine Mindestteilnehmerzahl, Maximal 12
(Garantierte Durchführung der Reise)

Hinweise

Die Buchung eines halben DZ für Einzelreisende ist bei dieser Reise möglich.

Diese Reise wird auch in Verbindung mit einer 5 tägigen Kanutour auf dem Athabasca River angeboten “14 Tage Kanada Aktivreise in den Rockies”.

Reisetermine
2023
04.06.2023 (Sonntag)
12.06.2023 (Montag)
18.06.2023 (Sonntag)
26.06.2023 (Montag)
02.07.2023 (Sonntag)
10.07.2023 (Montag)
16.07.2023 (Sonntag)
24.07.2023 (Montag)
13.08.2023 (Sonntag)
21.08.2023 (Montag)
27.08.2023 (Sonntag)
04.09.2023 (Montag)
Preise
Das Beste von Banff und Jasper
pro Person
im Doppelzimmer
2.249 €
3 Personen / Zimmer
1.995 €
4 Personen / Zimmer
1.879 €
im Einzelzimmer
3.179 €

Wanderreise zu den schönsten Stellen der Rocky Mountain Nationalparks zwischen Banff und Jasper. Die herrliche Berglandschaft entlang dem berühmten Icefields Parkway ist die Kulisse für ausgesucht lohnende Tageswanderungen.

Bei dieser Reise mit Unterkünften in Hotels brauchen sich nicht um die Einzelheiten zu kümmern, Ihr Guide kennt die besten Wanderpfade, Aktivitäten und besondere Stellen für jede Jahreszeit.
 

Reiseverlauf
1.Tag: Anreise nach Calgary

Transfer vom Calgary Flughafen zum Hotel. Treffen und Vorbesprechung mit dem Reiseleiter im Hotel.

2.Tag: Banff Nationalpark

Nach dem Frühstück im Hotel geht es durch Ranchgebiete des Vorgebirges in den Banff Nationalpark.

Nach einer kurzen Besichtungsfahrt in der Umgebung checken Sie ein im Hotel in der quirligen Ferienstadt Banff für die nächsten zwei Nächte.

Entlang dem Ufer des Minnewanka Sees oder einem der Pfade um Banff unternehmen Sie Ihren ersten Ausflug.

Wanderzeit: 2-3 Stunden

3.Tag: Banff Nationalpark

Für heute ist eine ganztägige Wanderung geplant. Sie erforschen Pässe über der Baumgrenze und alpine Wiesen.

Zum Beispiel auf einer 7,5 km Wanderung mit 725 Meter Höhengewinn zu einem kleinen See. Von hier aus kann man eventuell noch 2 km weitergehen auf einen Pass mit 2.470 Meter Höhe.

Nach der Wanderung können Sie z.B. im warmen Schwefel Pool entspannen oder das geschäftige Städtchen Banff besuchen mit seinen vielen Läden und Besuchern aus aller Welt.

Wanderzeit: 5-7 Stunden

4.Tag: Lake Louise – Banff / Yoho Nationalpark

Die Postkartenlandschaft um Lake Louise darf man sich nicht entgehen lassen. Vorgeschlagen ist eine Wanderung über einen steilen Pfad von 3,5 km mit 400 m Höhengewinn zu einem historischen Tea House an einem alpinen See.

Von hier aus locken weitere Wege zum Beispiel die 15 km Schleife in der Ebene der sechs Gletscher, oder ein steiler Anstieg von 2,5 km auf einen Gipfel mit toller Aussicht auf die benachberten Bergspitzen und ferne Landschaften.

Übernachtung im Hotel in Lake Louise.

Wanderzeit: 3-5 Stunden

5.Tag: Lake Louise – Banff / Yoho Nationalpark

Heute haben Sie die Gelegenheit zu einer optionalen Wildwasserfahrt auf dem Kicking Horse River. Ausgangspunkt ist die Stadt Golden in B.C., Zentrale für viele Outdoor Abenteuer.

Natürlich kann man auch wandern. Zum Angebot von Pfaden, die Ihnen der Guide zeigen möchte gehört eine 18 km Loipe mit 880 m Höhengewinn durch zwei blumengeschmückte Pässe auf 1.830 m und 2.180 m mit spektakulären Aussichten auf den Emerald Lake.

Die Natürliche Brücke, Emerald Lake, Takakkaw Falls gehören zu den Sehenswürdigkeiten von Yoho Park.

Wanderzeit: 6 Stunden

6.Tag: Jasper Nationalpark

Mehrere Stops und kurze Abstecher entlang dem Icefields Parkway in die Hauptketten der Rockies. Berühmte Sehenswürdigkeiten wie Bow Summit und Peyto Lake. Die riesigen Gletscher der Columbia Eisfeldern gebären Flüsse, die in drei verschiedene Meere münden.

Den Saskatchewan Gletscher sieht man am Besten von einem 2.260 m hohen Bergkamm, den man nach einem steilen 2,5 km langen Anstieg erreicht

Weiterfahrt nach Jasper und in ihr Hotel in dem Bergstädtchen für die nächsten beiden Tage

Wanderzeit: 2 Stunden

7.Tag: Jasper Nationalpark

So viel Auswahl, Baden und Picknick am Pyramid Lake, Reiten, Kanupaddeln, Mountainbiken (alles optional) und mehr.

Oder schließen Sie sich dem Guide an zu einer Fahrt an den Maligne Lake und einer 8 km langen Rundwanderung in die Berge. Mit einem Höhengewinn von 460 m sind Sie über der Baumgrenze auf 2.160 m und könnten vielleicht weiter bis zum 2.789 m hohen Gipfel wandern.

Wanderzeit: 2-6 Stunden

8.Tag: Jasper Nationalpark - Calgary

Die Athabasca Wasserfälle sind eine der Sehenswürdigkeiten des Parks. Die Wege bei den Columbia Icefields fangen bei der Baumgrenze an und lohnen sich besonders wegen der phantastischen Aussichten auf die Gletscher und umliegende Bergmassive.

Zum Abschluss Ihrer Reise gehen Sie einen 11 km langen Rundweg mit 335 Meter Höhengewinn über einen Pass auf 2.375 Metern Höhe. also bereits über der Baumgrenze.

Nach dem Mittagessen Transfer zurück nach Calgary, Ankunft im Hotel gegen 19:00 Uhr.

Wanderzeit: 2-3 Stunden

9.Tag: Abreise aus Calgary

Frühstück auf eigene Rechnung, dann Transfer zum Flughafen mit dem kostenlosen Hotel Bus.