Sie befinden sich hier: Kanada Kanutouren >> Geführte Kanutouren Yukon >> Fortgeschrittene mit Einfliegen >> 15 Tage Wind River Kanuexpedition für Kleingruppen

15 Tage Wind River Kanuexpedition (nur für Kleingruppen)

Nur für geschlossene Kleingruppen ab 5 Personen buchbar

Wind River Kanuexpedition. Der Wind River schlängelt sich auf einer Länge von etwa 200 Kilometer durch das Mackenzie Gebirge im nördlichen Yukon und kann nur mit dem Wasserflugzeug erreicht werden. Diese traumhafte Tour ist eine abenteuerliche Wildnisexpedition mit Stromschnellen bis Wildwasser Klasse 2.

Unterwegs bietet sich die atemberaubende Bergwelt im Yukon zu Wanderungen mit herrlicher Fernsicht an. Häufig können Karibus, Dallschafe, Elche und Bären entlang des Flusses und an den Berghängen beobachtet werden. Bei den letzten zwei Paddeltagen fahren wir noch knapp 100 Kilometer auf dem Peel River und durch den aufregenden Lower Peel Canyon, bevor wir kurz nach der Mündung des Snake Rivers unser letztes Camp aufschlagen.

Reiseverlauf Wind River:

1.Tag: Anreise nach Whitehorse

Sie werden am Whitehorse Airport abgeholt und nach letzten Einkäufen fahren Sie in Richtung Norden. Nach 180 Kilometern auf dem Klondike Highway werden die Zelte auf dem Coalmine Campground in Carmacks aufgeschlagen.

2.Tag: Whitehorse – Mayo – Wind River

Mit dem Van geht es zunächst zum Wasserflughafen nach Mayo. Von hier erfolgt der Einflug zum McClusky Lake am Oberlauf des Wind-Rivers (Flugzeit ca. 1 Stunde).

Über einen kurzen Portagetrail (270 Meter) wird die Ausrüstung zu einem Wildbach, der zum Wind River führt gebracht. Dort leinen/treideln Sie die beladenen Kanus für ca. 2 Stunden, bis der Wind River erreicht wird. Hier werden die Zelte aufgestellt und übernachtet.

3.-11.Tag: Wind River Kanuexpedition

Auf den 200 Paddelkilometern sorgt den Wind River stets für Abwechslung. Kleine Stromschnellen, Felsen und schnell fliessendes Wasser verlangen stets Aufmerksamkeit.

Unterwegs bleibt genug Zeit für einige Bergwanderungen. Die Aussicht über die Tundra und die umliegenden Berge im Yukon ist atemberaubend. Im Lager kann auf die arktische Äsche gefischt werden und Sie lernen die Zubereitung von Trapperbrot. Im Dutch Oven werden leckere Speisen zubereitet.

12.-13.Tag: Peel River

Auf dem schnellfliessenden Peel River paddeln wir zunächst an hohen Felswänden entlang. Dann geht es weiter, vorbei an der Mündung des Bonnet Plume Rivers und Sie erreichen den Lower Peel Canyon.

Hier wird es nochmals richtig schnell und wir meistern hohe, stehende Wellen. Unser letztes Camp am Fluss machen wir unterhalb der Snake River Mündung an der Kiesbank Taco Bar.

14.Tag: Taco Bar – Mayo – Whitehorse

Nach dem Frühstück holt uns das Wasserflugzeug Otter ab und wir fliegen ca. 2 Stunden über eine faszinierende Bergwelt zurück nach Mayo. Von dort geht es mit dem Kleinbus nach Whitehorse. (410 Kilometer).

Mit einem gemeinsamen Abendessen lassen wir dieses Kanuabenteuer ausklingen. Hotelübernachtung in Whitehorse.

15.Tag: Abreise aus Whitehorse

Transfer zum Flughafen oder individuelles Anschlußprogramm.

Leistungen (im Preis inbegriffen):

  • Flughafen und Hoteltransfers in Whitehorse
  • Alle Fahrten ab Whitehorse
  • 1 Hotelübernachtung in Whitehorse
  • 1 Campingplatzübernachtung in Carmacks
  • Wasserflug von Mayo zum Mc Clusky Lake
  • Wasserflug vom Peel River nach Mayo
  • Campingausrüstung inkl. Zelt und ThermaRest Isoliermatte
  • Wildwasser-Kanuausrüstung inkl.
    wasserdichter Packsäcke und Tonnen
  • Notfallausrüstung inkl. Satelitentelefon
  • Vollverpflegung ab dem Frühstück des 2.Tages
    bis zum Frühstück des 14.Tages
  • Erfahrener deutschsprachiger Reiseleiter

Zusatzkosten:

  • Anreise nach Kanada
  • Mahlzeiten in Restaurants
  • Alkoholische Getränke
  • Angellizenz

Sonstiges:
Schlafsack bitte mitbringen.
> Allgemeine Hinweise zu Aktivtouren im Expeditionsstil

Anforderungen:
Geeignet für Fortgeschrittene. Die Teilnehmer sollten vorher bereits einen Fluss wie den Big Salmon River oder vergleichbares gepaddelt haben. Sicherer Umgang mit dem Kanu in WW II wird vorausgesetzt. Eine gute Kondition sollte mitgebracht werden.

Besonders reizvoll sind auf dieser Tour Bergwanderungen in teilweise steilem Gelände. Teilnehmer, die diese Wanderungen nicht mitmachen wollen können es sich solange im Camp gemütlich machen. Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.
> Schwierigkeitsgrade für Kanutouren

Teilnehmer:
Minimal 5, Maximal 12
> Mindestteilnehmerzahl und Durchführung

Termine Wind River Kanuexpedition für Kleingruppen:
Individuelle Termine nach Vereinbarung.

Wind River Kanuexpedition Kanu am UferWind River Kanuexpedition - fantastische AussichtWind River Kanuexpedition DämmerungWind River Kanuexpedition Yukon



Wind River Kanuexpedition / Preis pro Person   (Stand: 21.11.2018)
15 Tage Wind River KanuexpeditionPreis nach Gruppengröße auf Anfrage
EZ-Zuschlag einschl. EinzelzeltPreis auf Anfrage



© 2019 Nordland Tours
- West Kanada Reisen -
Inhaber: Peter Igla
Sonnenhamer Str. 24
D - 86561 Aresing
Tel: 0 82 52 - 91 69 038
Fax. 0 82 52 - 91 69 039
Email: info@nordlandtours.com
Web: nordlandtours.com
Nordland Tours - Westkanada Reisen