Sie befinden sich hier: Kanada Unterkünfte >> Blockhütten / Lodges im Yukon >> Tagish Wilderness Lodge

Tagish Wilderness Lodge – Wildnis Lodge – Yukon 2019 (nur für Kleingruppen)

Der Tagish Lake liegt im Süden des Yukon Territory, im Quellgebiet des Yukon Rivers. Als einzige Wildnis Lodge an diesem über 80 km langen See, bietet die Tagish Lake Wilderness Lodge ein authentisches Natur-Erlebnis fernab von Städten und Strassen.

Ob Sie Ihre Ferien im Yukon noch vor sich oder bereits das meiste hinter sich haben – die Tagish Wilderness Lodge ist der ideale Ort der Entspannung nach einem abenteuerlichen Motorhome-Urlaub oder während einer Mietwagenrundreise durch den Yukon und Alaska.

Erreichbar ist die Wildnis Lodge nur per Boot, Wasserflugzeug, Hundeschlitten oder Schneemobil – bereits die Anreise ist ein Abenteuer! Wo sonst werden Sie über kristallklares Wasser und vorbei an majestätischen Bergketten zu Ihrer Unterkunft gebracht?

Trotz ihrer Abgeschiedenheit bietet Ihnen die Lodge eine komfortable, angenehme und sehr familiäre Atmosphäre. Sie wohnen in Ihrem eigenen kleinen Blockhaus, maximal finden 8 Gäste in insgesamt 4 Blockhäusern Platz.

Tagish Wilderness Lodge – Die Lage

Das Yukon Territorium ist Kanada’s nordwestlichste Region, welche mit nur gut 30.000 Einwohnern und einer Fläche von 480,000 Quadratkilometer dem Besucher noch viel an unberührter Wildnis und ursprünglicher Landschaft bietet.

Die Tagish Wilderness Lodge befindet sich im Südosten des Territoriums, in der Region der „Southern Lakes“, welche aus Marsh Lake, Tagish Lake, Atlin und Little Atlin Lake sowie Teslin Lake besteht.

Dieses einzigartige Wassersystem stellt das Quellgebiet des mächtigen Yukon Rivers dar, welcher seine Reise am Ausgang des Marsh Lakes beginnt.

Der Tagish Lake ist über 80km lang und erstreckt sich sogar ins nördliche Britisch Kolumbien. Die Lodge befindet sich am Ostufer, ca. 27 km vom Dorf Tagish und der nächsten Strasse entfernt und ist nur per Boot, Wasserflugzeug, Hundeschlitten oder Skiflugzeug erreichbar!

Ausstattung der Hauptlodge

Die Hauptlodge besteht aus einem Ess- und Aufenthaltsraum, sowie einer separaten Küche. In der gemütlichen Stube laden ein warmer Holzofen, zahlreiche Bücher und DVD’s zum Verweilen ein.

Von der Sonnenterasse aus geniessen Sie den Ausblick in die Natur, die umliegenden Berge oder können einfach entspannen und die Seele baumeln lassen.

Für Ihr Wohlbefinden in der Wildnis stehen Ihnen zwei Badezimmer mit fliessend Wasser, sowie Duschen mit Warm- und Kaltwasser und eine Toilette zur Verfügung.

Die spannenden Erzählungen und Erlebnisse des Tages können Sie mit anderen Gästen in einer familiären, gemütlichen Atmosphäre austauschen.
Neu ist eine luxuriöse Kräutersauna mit Fußbad in der Sie richtig entspannen können.

Ausstattung der Cabins

Die urgemütlichen Blockhaus-Chalets vermitteln eine Stimmung wie aus den Büchern von Jack London! Hier sind Sie inmitten der Natur und lauschen den Klängen des Waldes. Das Zwitschern der Vögel, ein Schimpfen der Eichhörnchen, ansonsten – tiefe Ruhe!

Jedes Blockhaus – ein sogenanntes Cabin – verfügt über ein Doppel- oder zwei Einzelbetten für 2 Personen, in Ausnahmefällen mit Zustellbett und ist gemütlich eingerichtet, mit kuscheligen Daunenduvets und bequemen Matratzen.

Die Einrichtung umfasst einen Holzofen, den Sie mit selbst gehacktem Holz einheizen, rustikal gebaute Holzmöbel, Solarlicht und LED-Elektrolampen.

Jede Cabin verfügt über Ihr eigenes traditionelles Outhouse, ein kleines Toilettenhäuschen außerhalb der Cabin.

Da Sie in der Hauptlodge kulinarisch verwöhnt werden sind keine Selbstkocheinrichtungen in den Blockhäusern vorhanden. Jedoch befinden sich auf dem Gelände der Lodge Picknick-Tische wo Sie eine Zwischenmahlzeit – Ihr „Zvieri“ – oder ein Getränk geniessen können.

Vollpension – Wildnis Cuisine

Alle Mahlzeiten auf der Lodge sind in Ihrem Reisepreis bereits inklusive.

Ihre Schweizer Gastgeber servieren Ihnen täglich ein abwechslungsreiches Frühstück mit selbstgebackenes Brot, für einen energiereichen Start in den Tag.

Zur Mittagszeit wird in der Regel ein leichte Mahlzeit serviert.

Am nachmittag gibt es Kaffee und Kuchen oder ein Snack nach Ihrer Rückkehr von einem Angelausflug oder einer Wanderung.

Am Ende eines erlebnisreichen Tages dürfen Sie sich auf ein reichhaltiges und sorgfältig von Ihren Gastgebern Sarah und Gebhard zubereitetes Abendessen freuen.

Die Küche ist von Europäisch bis International, mit einem Hauch Schweiz und manchmal asiatisch. Mit einem Desert schliessen Sie Ihr Abendessen ab.


Sommer Wildnis Paket – Wildnis erleben

Das Sommer Wildnis Paket beinhaltet die Transfers ab/bis Tagish, Übernachtungen in Ihrer eigenen Cabin an der Lodge, wie auch die Vollpension.

Sie haben die Freiheit und Flexibilität, vor Ort je nach Wetter und Laune zu entscheiden, welche Aktivitäten Sie unternehmen möchten.

Ob Sie den Tagish Lake per Kanu, Kajak oder sein Ufer zu Fuss erkunden möchten – Ihre Gastgeber sind gerne für Sie da und planen mit Ihnen einen unvergesslichen Wildnisaufenthalt.

Das Angebot ist ausschliesslich für Kleingruppen von mindestens 4, bis maximal 8 Personen und mindestens 5 Übernachtungen. Es lässt sich natürlich auch verlängern und ausbauen.

Ausflüge und Sommeraktivitäten

Ob zu Wasser oder zu Lande – die Region um die Tagish Wilderness Lodge bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, Ihren Aufenthalt nach Ihrem Geschmack zu gestalten.

Sie können eigenständige Ausflüge unternehmen oder geführten Aktivitäten vor Ort buchen, so z.B.

Angelausflüge:
Ihre Gastgeber führen Sie zu ergiebigen Seeforellen- und Hecht-Angelplätzen, bei Bach- und Flusseinläufen können Sie Ihr Glück beim Fliegen-Fischen auf Äschen versuchen. Im Tagish Lake leben Seeforellen von bis zu 50 Pfund! Sie können aber auch Ihre Angelausrüstung und ein Boot an der Lodge mieten und ziehen auf eigene Faust los.

Kanuausflüge auf dem Tagish Lake & Kajaktouren:
Bootsfahrt zur Talaha-Bay und von dort per Kanu zu imposanten Biberdämmen und -burgen, mit Picknick-Lunch in einer verträumten Bucht. Dauer des Ausflugs ca. 5 Stunden. Es stehen Ihnen die Kajaks der Lodge frei zur Benützung – Sie werden instruiert, mit dem nötigen Material ausgestattet und können den Tagish Lake auf eigene Faust erkunden!

Bootsausflüge:
Z.B. zu den 4-stufigen Racine-Wasserfällen, mit einfacher, kurzer Wanderung zum ersten Racine See. Unterwegs bleibt Zeit um zu Angeln, oder für einen Kaffee in einer romantischen Bucht mit Sandstrand. Dauer des Ausflugs ca. 6 Stunden.

Wildtier Beobachtungen:
Per Kanu oder Boot begleiten Ihre Gastgeber zu den besten Plätzen für Tierbeobachtungen. U.a. finden sich am Tagish Lake seltene Wasser- und Greifvögel, Bären, Elche, Biber, Luchse, Hirsche und Karibus.

Anreiseinformationen

Individuelle Anreise per > Mietwagen ab Whitehorse bis Tagish.
Sie können ihr Auto dort parken.

Entfernungen / Fahrzeit / Check-in:

  • ab Whitehorse ca. 100 km,
  • ca. 75 Minuten Fahrzeit

  • Check-in 14:00 Uhr
  • Check-out bis 10:00 Uhr

Ab Tagish Bootstransfer zur Lodge und zurück.
Die Bootsfahrt zur Lodge dauert ca. 30 Minuten.

Hinweis:
Nehmen Sie am besten nur so viel Gepäck auf die Lodge mit, wie Sie brauchen und lassen den Rest in Ihrem Wagen oder in Ihrem Hotel in Whitehorse. Bitte halten Sie Ihr Gepäck unter 20 kg und verwenden Sie Reisetaschen anstatt Hartschalenkoffer. Warme Kleider und Jacken auf dem Boot sind bei jeder Witterung zu empfehlen.

Alternative Anreise:
Per Lodge Shuttle bis Tagish, von dort per Boot
oder Anreise per Wasserflugzeug ab Whitehorse.

Leistungen (im Preis inbegriffen):

  • Bootstransfer Tagish – Lodge – Tagish
  • Übernachtungen in eigener Cabin
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Vollpension
  • Feuerholz
  • Benutzung der Duschen und Sauna
  • Kurzer Einführungsspaziergang
  • Benutzung von Kajaks und Kanus auf eigene Faust
  • WLAN ist auf Anfrage in der Hauptlodge erhältlich
  • Alle Steuern

Zusatzkosten:

  • Anreise bis/ab Tagish
  • Alkoholische Getränke
    (die Lodge verfügt über eine Schanklizenz)
  • Geführte Aktivitäten
    (z.B. Bootsausflüge, Angeltouren, geführte Wanderungen)

Saison / Termine:
Sommersaison von 05.06.-30.09.
Termine frei wählbar nach Vereinbarung

Mindestmietdauer: 5 Übernachtungen
Mindestanzahl Personen: 4 Personen
(nur geschlossene Kleingruppen)

Sonstiges:
Alle Blockhäuser sind Nichtraucher-Cabins!

Angler & Winterprogramme:
Die Lodge bietet auch spezielle Pakete für Angler an.
Winteraufenthalte, auch im Paket mit Hundeschlittentouren
werden ebenfalls angeboten.
Bei Interesse fragen Sie bitte individuell bei uns an.


Cabin an der Tagish Wilderness LodgeAbendstimmung Tagish Lake Die "Driftwood Lounge"Lagerfeuer am Ufer des Tagish LakeTagish Wilderness Lodge - Cabin im Winter



Tagish Wilderness Lodge / Jahr 2019 / nur für geschlossene Kleingruppen   
Sommer Wildnis PaketPreis je nach Gruppengröße / Aufenthaltsdauer auf Anfrage



© 2019 Nordland Tours
- West Kanada Reisen -
Inhaber: Peter Igla
Sonnenhamer Str. 24
D - 86561 Aresing
Tel: 0 82 52 - 91 69 038
Fax. 0 82 52 - 91 69 039
Email: info@nordlandtours.com
Web: nordlandtours.com
Nordland Tours - Westkanada Reisen