Sie befinden sich hier: Kanada Rundreisen >> Mietwagenrundreisen in Yukon / Alaska >> 14 Tage Mietwagenreise "Silver Trail"

14 Tage Mietwagenreise “Silver Trail” – Yukon / Alaska 2019

Silver Trail Yukon & Alaska Mietwagenreise. Der spektakuläre Silver Trail führt Sie in die kleinen Silberminenortschaften von Mayo und Keno City führt. In Dawson City besuchen Sie eine Goldmine und können selbst Ihr Glück beim Goldwaschen versuchen, bevor Sie auf dem berühmten Top of the World Highway nach Alaska fahren.

Entlang des Kluane Nationalparks geht es in die Hafen- und Anglerstadt Haines. Per Fähre setzen Sie von dort über in die historische Goldrauschstadt Skagway. Es besteht die Möglichkeit die Reise durch einen Ausflug in die Glacier Bay zu erweitern. Bevor Sie nach Whitehorse zurück fahren, verbringen Sie 2 Nächte im “Inn on the Lake” am Marsh Lake gelegen.

Reiseverlauf:

1.Tag: Anreise nach Whitehorse

Nach Ihrer Ankunft in Whitehorse Fahrzeugübernahme am Airport. Sie können am ersten Tag Ihrer Yukon & Alaska Mietwagenreise die Hauptstadt des Yukons besichtigen und übernachten im Hotel in der Innenstadt.

1 Übernachtung Days Inn Whitehorse

2.Tag: Whitehorse – Mayo / Keno City

Sie verlassen Whitehorse und fahren auf dem landschaftlich schönen Klondike Highway in Richtung Dawson City. Bei Minto haben Sie die Gelegenheit Fort Selkirk zu besichtigen.

Dem Silver Trail Highway folgend gelangen Sie in die alten Minenstädte Mayo und Keno City.

1 Übernachtung Silvermoon Bunkhouse mit geteiltem Bad.

3.Tag: Keno City – Dawson City

Die Mietwagenreise führt weiter nach Westen und über den Klondike Highway erreichen Sie Dawson City. Auf Ihrem Weg zur der legendären, alten Goldgräberstadt folgen Sie auch oft dem mächtigen Yukon River.

2 Übernachtungen Dawson City Eldorado Hotel.

4.Tag: Dawson City

An der Mündung des Klondike River in den Yukon gelegen, wird in diesem historischen Städtchen noch heute – wie zur Jahrhundertwende nach Gold gegraben.

Bei einem Ausflug zum Midnight Dome, dem Hausberg von Dawson haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Pelly und Cassiar Berge. Abends haben Sie die Möglichkeit zu einem Besuch von Diamond Tooth Gerties mit Casino und Cancan-Dance-Girls.

5.Tag: Dawson City – Beaver Creek

Mit Hilfe einer Fähre überqueren Sie den Yukon River. Sie setzen Ihre Mietwagenreise über den Top of the World Highway fort und überqueren am Little Gold Creek den höchst gelegenen Grenzübergang zwischen USA und Kanada.

Der Alaska Highway führt Sie dann über Alaska zurück in den Yukon nach Beaver Creek nahe der Grenze zu Alaska.

1 Übernachtung Beaver Creek Discovery Yukon Lodging.

6.Tag: Beaver Creek – Kluane Nationalpark

Sie püberqueren die Grenze nach Alaska und fahren auf dem Alaska Highway bis zum Kluane Nationalpark im Yukon / Kanada und entlang des malerischen Kluane Lakes.

Machen Sie einen Stop am Sheep Mountain Visitor Center und halten Sie in den umliegenden Bergen Ausschau nach den seltenen und scheuen Dallschafen.

2 Übernachtungen Haines Junction Alcan Motor Inn.

7.Tag: Kluane Nationalpark / Haines Junction

Die kleine Ortschaft Haines Junction, direkt am Fuße des Parks gelegen, ist der optimale Ausgangspunkt für eine der herrlichen Wanderungen durch diese reizvolle Landschaft.

Wanderungen im Kluane Park bieten gute Möglichkeiten die beeindruckende Tierwelt der Bergregion aus der Nähe kennenzulernen. Sie haben auch die Möglichkeit einen Rundflug über den Park und seine Eisfelder zu machen (optional).

8.Tag: Kluane Nationalpark – Haines

Entlang der Grenze des Kluane Nationalparks geht es weiter. Der Park ist nicht nur der größte Nationalpark Kanadas, sondern er beherbergt neben einer vielfältigen Tierwelt auch das größte zusammenhängende Gletschergebiet der Erde, von Nord- und Südpol einmal abgesehen.

Auf Ihrem weg nach Haines / Alaska passieren Sie das Tal des Bald Eagles – hier findet man zu bestimmten Jahreszeiten eine besonders hohe Konzentration von Weißkopfseeadlern.

1 Übernachtung Haines / Hotel Halsingland.

9.Tag: Haines – Skagway (Fähre)

Sie verbringen den Tag vor der gewaltigen Kulisse der schneebedeckten Chilkat Mountain Range. Haines gilt auch als eines der Zentren der Indianerkultur.

Bis zum Abend haben Sie die Möglichkeit das Städtchen und die Umgebung zu erkunden, dann geht es auf die Fähre, die Sie nach Skagway / Alaska bringt.

(Änderungen möglich, je nach Fahrplan der Fähre)

2 Übernachtungen Skagway Westmark Inn.

10.Tag: Skagway

Skagway, einst das Tor zum größten Goldrausch aller Zeiten! Die kleine, in Alaska am Pazifik gelegene Hafenstadt kann getrost als Open-Air-Museum der Goldrauschzeit bezeichnet werden.

Fast die komplette Ortschaft mit seinen knapp 800 Einwohnern steht heute unter Denkmalschutz. Hier landeten vor über 100 Jahren die meisten der Goldsucher mit Ihren Schiffen aus dem Süden und wähnten sich schon am Ziel ihrer Träume.

11.Tag: Skagway – Marsh Lake

Heute führt Ihre Mietwagenreise zurück in den Yukon und damit nach Kanada. Auf Ihrem Weg nach Whitehorse kommen Sie vorbei an Carcross Desert – der kleinsten Wüste der Welt – und natürlich können Sie auch den Emerald Lake mit seiner sensationellen Wasserfärbung bestaunen.

Die nächsten 2 Nächte verbringen Sie in der komfortablen Unterkunft Inn on the Lake, direkt am Marsh Lake gelegen. (Frühstück und Abendessen inklusive).

2 Übernachtungen Marsh Lake Inn on the Lake.

12.Tag: Marsh Lake

Der heutige Tag lädt zu einer Kajak- oder Kanutour ein, oder erkunden Sie mit dem Mountain Bike die herrliche Umgebung am Marsh Lake.

13.Tag: Marsh Lake – Whitehorse

Erkunden Sie die Hauptstadt des Yukon, besuchen Sie den restaurierten Schaufelraddampfer MS Klondike, direkt am Yukon gelegen oder besichtigen Sie eines der Museen.

1 Übernachtung Days Inn Whitehorse.

14.Tag: Abreise aus Whitehorse

Nach dem Frühstück Abreise oder individuelles Anschlußprogramm.

Silver Trail – Die Tour in der Übersicht

Eine Übersicht der Orte, Unterkünfte und Fahrstrecke
finden Sie hier

> Übersicht Mietwagenreise Silver Trail

Leistungen (im Preis inbegriffen):

  • 13 Übernachtungen wie angegeben oder vergleichbar
  • 2 x Frühstück und Abendessen im Inn on the Lake und
    kostenlose Nutzung von Mountain Bikes, Kajaks, Kanus
  • Komplettes deutschsprachiges Dokumentationspaket
    mit Fahrtbeschreibungen und Karten
  • Fähre zw. Haines und Skagway für Personen und PKW
  • Alle Steuern

Zusatzkosten:

  • Anreise nach Kanada
  • Mietwagen
  • Mahlzeiten
  • Optionale Aktivitäten

Sonstiges:
Das Inn on the Lake ist nicht für Kinder unter 15 Jahren
geeignet, daher wird auch kein Kinderpreis angeboten.

Ihren Mietwagen ab Whitehorse können Sie hier auswählen
> Whitehorse Mietwagen

Saison / Termine:
Saison von 20.05. – 31.08.2019 (spätester Starttermin)

Start täglich, Änderungen des Ablaufs – abhängig von den
Terminen der Fähre zwischen Skagway und Haines – möglich
Der Fährplan mit AMHS erscheint vorraussichtlich Dezember 2018.

Reiseverlauf Mietwagenreise "Silver Trail" durch Yukon und Alaska Herrlicher Ausblick über Haines in AlaskaHaines, AlaskaMietwagenreise Yukon und Alaska, Bild: Government of YukonYukon und Alaska / Wanderung, Bild: Government of Yukon



14 Tage Mietwagenreise Silver Trail / Jahr 2019 / Preis pro Person   (Stand: 20.11.2018)
im Doppelzimmer1.269,- €
3 Personen / Zimmer1.049,- €
4 Personen / Zimmer (2 Doppelbetten)949,- €
im Einzelzimmer2.349,- €


Bilder von Unterkünften können nur einen allgemeinen Eindruck vermitteln. Einrichtungen können abweichend von den gezeigten Bildern sein.
Die angegeben Unterkünfte stellen Richtlinien dar und können abhängig von der Verfügbarkeit gegen gleichwertige Alternativen ersetzt werden.



© 2019 Nordland Tours
- West Kanada Reisen -
Inhaber: Peter Igla
Sonnenhamer Str. 24
D - 86561 Aresing
Tel: 0 82 52 - 91 69 038
Fax. 0 82 52 - 91 69 039
Email: info@nordlandtours.com
Web: nordlandtours.com
Nordland Tours - Westkanada Reisen